Das Lapidarium

Das Lapidarium
Lapidarium (lat. Lapis, „Stein“) ist die Bezeichnung für eine Sammlung von Steinwerken, etwa Grabsteinen, Epitaphien, Skulpturen, Architekturfragmenten usw.

In Sachsen-Anhalt sammelten sich nach Aufgabe von Friedhöfen und Grabstellen Gedenksteine an, für die es oft keine Verwendung gab. Darüber hinaus existierten in einigen öffentlichen Bereichen nicht mehr benötigte Denkmal-, Brunnen- und Architekturfragmente. Unter diesen Steinen befanden sich historisch und kunstgeschichtlich wertvolle Exemplare, deren Verbleib ungeklärt war oder für die keine Aufstellungsmöglichkeit bestand.
Es wurde eine Lösung entwickelt, wie in diesem Zusammenhang ein bedeutender Teil der kirchlichen und kommunalen Kulturgeschichte sichtbar gemacht und erhalten werden kann.

strassenansicht